Heilung in der Energie der 

Göttlichen Mutter

Sie ist unendlichebedingungslose Liebe und Annahme die sich frei verschenkt.

Die Grundenergie ist geprägt von der bedingungslosen Annahme in der Liebe der göttlichen Mutter.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Um ihre Wirkungsweise genauer zu verstehen, ist es wichtig zu wissen,

dass die Seele in der nicht materialisierten Form der Schöpfung, also dein höheres Selbst, einen Teil von sich mit einer Vision von dir und deinem Leben, der Erde wie ein Samen überreicht.

 

Die Erde baut dann, nach diesem Bauplan deinen Körper und deine Psyche auf und plant zusammen mit deinem höheren Selbst die Erfahrungen hier auf Ihr. Die Erde ist ein Teil der göttlichen Mutter und nimmt dich als ihr Kind bedingungslos an. Sie versucht in jedem Moment den Idealzustand deiner menschlichen Erfahrung zu erschaffen, und zwar so, wie du nach deinem Seelenplan in Körper und Psyche als Gefährt deiner Seele im JETZT sein solltest.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben leider diesen Idealzustand meist nicht, sei es aufgrund nicht verarbeiteter Erfahrungen aus der Kindheit oder anderen Faktoren, die uns in diesem Leben begegnet sind und uns dazu veranlassten gegen den Willen unseres Seelenplanes zu handeln. Genau hier hilft uns die Energie der göttlichen Mutter uns zu erinnern, an diesen Idealzustand und räumt das auf was diesem nicht entspricht.

 

 

 

Seminar

Inhalte

In diesem Seminar wird die Anwendungsweise der Heilarbeit durch Handauflegen und sanfte Berührungen vermittelt.


In Theorie und Praxis:

  • zur Wirkungsweise

  • Einweihung in die Energie der Göttin

  • Reinigunsritual in die Kraft der Reinheit der Göttin

  • Umgang mit Klienten 

  • Errrichten eines Heiligen Raumes

  • Heilungsprozesse und deren Umgang 

  • tiefenpsychologische Aspekte

  • Aura und Chakren

  • Kundalini Die Kraft der Weiblichkeit in uns

  • Mutter Erdes Heilkraft

  • Anwendung in Praxisübungen der Heilenergie der Göttin

Anwendungsgebiete:

 


- Spannungsgefühlen, Ängsten, Stress,  
  Schmerzempfindlichkeit, 
  Übererregbarkeit

 

- Psychologiesche und Physische Frauenleiden


- zur Abklärung oder Linderung von

  psychosomatischen und chronischen 
  Beschwerden


- bei Wundheilungsverzögerungen, zur
  Vorbereitung und Regeneration bei 
  Operationen


- Begleitend zu Psychotherapie von Traumen,
  Krisen oder Schicksalsschlägen


- bei gynäkologischen und sexuellen Problemen


- zur Unterstützung und Begleitung bei
  Chemotherapie und anderen 
  Kurzzeittherapien


- im Hospizbereich beim Übergang auf die andere
  Ebene


- zur Klärung von spirituellen/medialen Krisen
  und Übergängen


- um Bewusstheit, Verständnis, Tiefe und
  Mitgefühl zu entwickeln

Datum: siehe Veranstaltungskalender
Kosten: 280,- E  Ermäßigungen bitte erfragen

Preise und Termine

© 2015 "Haus der Sonne"  - Institut für Spirituelles Heilen & Spirituelle Psychologie

  • w-facebook
  • W-Pinterest